Empfehlung von Heike Baum: Fortbildnerin mit dem Schwerpunkt Elementarpädagogik, Expertin für Kinderraumgestaltung


Die Arbeitsschwerpunkte von Frau Baum liegen im Begleiten und Qualifizieren von pädagogischen Fachkräften vor allem im Elementarbereich. Als Autorin von einer Vielzahl an pädagogischer Fachveröffentlichungen ist sie vielen Erzieher/innen bekannt. Im Großraum Rhein-Neckar und Enzkreis begleitet sie Kindergärten bei ihrer Konzeptionsentwicklung.

„Raumgestaltung für Kinder muss sorgfältig überdacht sein. Dabei spielt die Wandgestaltung eine große Rolle. Wände schaffen Atmoshäre und können so anregend oder beruhigend wirken. Da in Kinderzimmern genügend anregendes Material vorhanden ist, sollten die Wände weitgehend einfarbig hell und mit einem einzigen Blickfang, der zum Träumen einlädt, gestaltet sein . Ein gekonntes  Produkt  dafür entwirft die Designerin Silvana Krohnke vom kleinen Traumpalast. Die Farbgestaltung der Wandbilder ist zurückhaltend und die Figuren letztlich unkonkret, was dem Kind die Möglichkeit gibt, sie je nach eigenem Entwicklungsstand in der Phantasie weiter auszubauen. Diese Wandbilder kann ich sehr empfehlen.“

Mehr über Frau Baum gibt es hier: www.heike-baum.de, www.kindergartenpaedagogik.de/2222.html